wunder der natur....

{ flowers }

für diese seite habe ich bilder aus einer zeitschrift in meinem journal geklebt.

ein bisschen grundierweiß/gesso drauf, trocken lassen &
mit pastell-ölkreiden akzente setzen (ich nehme neon pink )
dann nochmal vorsichtig mit gesso drüber

linien mit bleistift nachziehen und um eine "verbindung" zwischen den zwei seiten herzustellen einfach deine doodles über beide seiten ziehen 

eventuell etwas farbe (hier grün) noch dazu geben & flächen schraffieren um etwas mehr verbindung & tiefe zu erzeugen 

und zum schluss hab' ich noch ein bisschen washi tape aufgeklebt.
washi macht sich immer gut!!
fertig ist die Doppelseite { flowers }

viel freude und kreative stunden mit euren art journals ♥ wünscht euch

eure










- thank you Gill aka 'Gibby Frogett'  from gibberishjottings / gibbyfrogettcraftations - 




Kommentare:

  1. Eine herrliche Doppelseite und gleich ein perfektes Tutorial zum Nachvollziehen auch - Herz was willst Du mehr!
    Danke liebe Mischra für's Zeigen bei Art Journal Journey!
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. I love your AJJ pages, they are really beautiful
    with great texture and details.
    Thanks for sharing how you created it too.
    Wishing you a wonderful day... Gill x

    AntwortenLöschen
  3. I love these pages, they are so beautiful! Thank you for the inspiration too, I would never have thought to use gesso over a magazine page, a great tip and one that I will try. Your pastel chalks, doodles and layers of washi tape and papers really give the page an light summery ethereal feel, pure magic, I love it! Thanks for sharing and wishing you a happy week! J :-)

    AntwortenLöschen
  4. Michelle, das sind ganz wunderschöne, so kunstvoll gestaltete Seiten!
    Ganz lieben Dank, dass du deren Entstehung so genau abbildest, das lädt sofort dazu ein, diese Technik auch auszuprobieren. Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön Mischra, Blumen sind immer eine Freude. Danke fürs Verlinken zu AJJ, LG, Valerie

    AntwortenLöschen
  6. eine wunderschöne so zarte seite,genau wie die blumen sind,zart und fein,fast zerbrechlich.
    danke dir auch vielmals für die erklärung der seiten.
    einen schönen tag noch.

    P:S:Ich benutze auch grundierweiß,finde es viel besser als gesso :-)

    lieben gruß jenny

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht total klasse aus, nein: wunderschön!
    Und die Anleitung ist super.
    Dankeschön!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michelle,
    das ist dir super gelungen, ich bin momentan ja noch auf "Blogurlaub" lach,
    aber bei meinen Lieblingsbloggern schaue ich immer wieder vorbei.
    Was ist eigentlich Washi-Tape?
    Ich übe das Art Journal im Moment und bin für jeden Tipp dankbar.
    Schöne, kreatie Zeit.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Liebe Michelle,
      ich habe gegoogelt ;-)) dass es mit Klebeband
      zu tun hat war mir schon klar, aber wie es funktioniert bzw.
      welche Arten das es gibt, wusste ich nicht, es gibt Unmengen ;-)
      Mein Bestellblock hat sich gefüllt ;-)
      Lg Sadie

      Löschen
  9. Wonderful nature pages you created.
    Really beautiful in every detail!
    Gesso is one of my favorite art ingredients.
    oxo

    AntwortenLöschen
  10. Nice page. I love the flowers and how much they pop in the white spaces you left on the page. It really came out beautifully. Hugs-erika

    AntwortenLöschen
  11. Suuuuper! Das gefällt mir total gut und ist so individuell! Alles passt hier so schön zusammen und die Freude springt einem richtig entgegen :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh this is very Unique. Just a looker here. I agree everything does fit perfect on.

    AntwortenLöschen
  13. So sommerlich zart! Herrlich die Beschreibung dazu, da möchte man sofort beginnen und auch ausprobieren!

    AntwortenLöschen

freu mich von dir zu hören!